Seit Anfang April gibt es keine Maskenpflicht mehr in Innenräumen,
für den Besuch unserer Gottesdienste hat unser Krisenstab folgende Empfehlung ausgesprochen:

  • Wir tragen beim Kommuniongang und beim Singen eine medizinische Maske
  • Wir achten auf den Mindestabstand von 1,5 m oder tragen ggf. eine Maske, wenn dieser nicht eingehalten werden kann