Tod

Bitte nehmen sie bei lebensbedrohlichen Erkrankungen Kontakt mit einem der Priester über das Pfarrbüro T. 02865/7276 oder M. 0179 1334450 auf.

Wir kommen gern zur Krankensalbung und zur Sterbebegleitung zu Ihnen.